Die Zukunft

(via Nerdcore)

Ich hatte dieses Video schon in meinen Twitter-Links, aber es ist zu gut, um im Strom der ganzen gezwitscherten Links unterzugehen.

Neill Blomkamp, seines Zeichens Regisseur des sehr sehenswerten letztjährigen Sci-Fi Streifens District 9, erörtert in dem Video außerirdische Superzivilisationen, die Zukunft der Menschheit i.A., Singularitäten und was man sonst noch so alles über die Zukunft erzählen kann. Ziemlich abgefahrenes Zeug, aber superinteressant. (BTW: Die ersten eineinhalb Minuten oder so kann man getrost überspringen, da passiert nicht viel – interessant wird’s erst so ab 1:40)

Ich würde zwar nicht alles 1 zu 1 unterschreiben, was Blomkamp berichtet, aber (1.) kann man bei Theorien über die Zukunft eh nicht sagen, ob sie zutreffen , da sie ja per Definition etwas beschreiben, was noch nicht stattgefunden hat (also lieber mal nicht von vorne herein verwerfen!) und (2.) regt das Video sehr schön zum Nachdenken an. Und das ist ja auch schon mal was – auf jeden Fall hatte ich damit wahrscheinlich einen besseren Zeitvertreib als wenn ich mir den „Super Bowl“ angesehen hätte, der gerade eben zu Ende gegangen ist (ich habe manchmal das Gefühl American Football wurde nur erfunden um die Pausen zwischen den ganzen Werbeblöcken zu füllen…).

Aber ich sollte eigentlich keine wilden Zukunftsvideos posten, sondern meinen – von einem zweiten Snowboardwochenende wieder mal  geschundenen – Hintern auf meinen Schreibtischstuhl oder besser: in die Bibliothek befördern, denn auf mich warten zahlreiche Bücher, die gelesen werden wollen, Präsentationen, die gehalten werden wollen und Paper, die geschrieben werden wollen… seufz.

2 thoughts on “Die Zukunft

  1. Pingback: Reaktivierung des Blogs / New York | The Mile High Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s